Ab und zu schreibt Gitte Schmitz für die Kolumne “Tuntische Wahrheit” ihre Gedanken, innere künstlerische Vorgänge und andere tuntische Wahrheiten auf. Direkt aus dem Alltag, jetzt auf ihrem digitalen Endgerät.

  • Mittelmaß ist auch okay
    Der einzige Weg aus der Ungleichheit ist ein unbedingtes Bekenntnis zum Mittelmaß für alle.
  • Die homosexuelle Revolution ist großartig, alles andere ist Quark!
    “Schwulenfeindlichkeit und Hass, machen auch hier keinen Spaß. Unser Weg ist schwer und er ist lang.” (Tuntentum in Neukölln) Wir Lesben, wir Schwule, wir Bis, wir Trans, wir NBs und …
  • Feminismus oder Schlägerei
    Die*der Feminist*in an sich hat es nicht leicht: permanent ist sie*er konfrontiert mit patriarchalen Strukturen, mit Macker*gehabe, mit Homo- und Trans*feindlichkeit, mit rassistischen Sprüchen, mit hirnlosen Altherrenwitzen. Die Sozialisation empfiehlt erstmal …
  • Es lebe der Antifa-Macker-Fetish
    Der Antifa-Macker ist eine besondere Art des Mackers. Nicht etwa, weil er besonders reflektiert wäre, oder aber besonders politisch progressiv. Als stolzes Mitglied der lokalen Sportgruppe denkt er sich gerne …

Neues aus dem Studio Gitte Schmitz Shop